home
JIN
der Mensch
SHIN
der Schöpfer
JYUTSU
die Kunst

Die Kunst des Schöpfers durch/für den mitfühlenden Menschen.     

  

Mit Jin Shin Jyutsu haben wir die Möglichkeit uns wieder selbst mehr zu spüren, zu entspannen und unsere Bedürfnisse wahrzunehmen. Es ist ein intuitives Wissen, das in jedem steckt und das uns jederzeit zur Verfügung steht...und im Grunde wendet es auch jeder von uns an. Wenn wir uns an etwas erinnern wollen, legen wir die Hand auf die Stirn. Spüren wir Spannung im Nacken, legen wir eine Hand über die Schulter.  Schmerzt uns der Rücken oder wollen wir nach einer Anstrengung zu Atem kommen, legen wir die Hände auf die Hüfte und selbst kleine Kinder stecken ihren Daumen in den Mund um ruhig zu werden. All diese Berührungen führen wir intuitiv aus, wir sorgen für unser Wohlbefinden - wir "strömen" uns. 

 

JIN SHIN JYUTSU - Physio-Philosophie ist eine mehrere tausend Jahre alte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper. Sie wurde von Generation zu Generation mündlich überliefert und war weitgehend in Vergessenheit geraten, als sie zu Anfang des 20. Jahrhunderts von Meister Jiro Murai in Japan neu belebt wurde. Von Mary Burmeister wurde sie nach Amerika gebracht und dort weiter erforscht und gelehrt.   

JIN SHIN JYUTSU bringt Ausgeglichenheit in das Energiesystem unseres Körpers, fördert dadurch Wohlbefinden und Entspannung. Damit regt es unsere Selbstheilungskräfte an und unterstützt unsere Gesundheit.

JIN SHIN JYUTSU ist eine wertvolle und bedeutsame Ergänzung zu herkömmlichen Methoden und zur schulmedizinischen Behandlung.

Mit JIN SHIN JYUTSU können wir für unsere Ausgeglichenheit im Alltag sorgen.

Das Erlernen von JIN SHIN JYUTSU führt uns zu Selbst-Studium und Selbst-Hilfe. Dadurch werden wir uns der Weisheit unseres Körpers bewusst und lernen seine Botschaften verstehen und sie zu nutzen um die Balance wiederherzustellen.

JIN SHIN JYUTSU kann in Selbsthilfe und durch eine Jin ShinJyutsu-Praktikerin angewendet werden.